Mündige Patienten wünschen sich verständlicherweise immer häufiger, dass Ihre gesundheitlichen Beeinträchtigungen „ganzheitlich“ beurteilt und behandelt werden, obwohl dieser Begriff sicherlich inzwischen inflationär  benutzt wird.
Auch darf eine ganzheitliche Betrachtung nicht dazu führen, nun ausschließlich die Psyche als den wesentlichen Faktor im Krankheitsgeschehen anzunehmen.
Vielmehr zeigt die Therapie- und Forschungsrichtung der biologischen Medizin (….der „regenerativen Mitochondrien-Medizin“, der funktionellen Medizin, der „ursachenorientierten Medizin“), wie sehr blockierte Stoffwechselfunktonen auf Zell-Ebene durchaus auch „somatisch“, d.h. durch unerkannte, chronische, unausgeheilte Infektionen, Fehlernährung, Darm-Fehlbesiedelungen oder toxikologische Belastungen zur Entstehung von unklaren Beschwerde-Schilderungen beitragen können.

Was umgangssprachlich als „psychisch“, „psychogen“ oder „das ist bei mir nur im Kopf“ ist aus Sicht energetischer Verfahren soviel wie in der Computer-Analogie ein Software-„Problem“…. eine Information auf feinstofflicher Ebene, die z.B. eine reibungslose Zellkommunikation stört, zu einer Übererregung von Teilen des vegetativen Nervensystems führt oder hormonelle Vorgänge und Neurotransmitterfunktionen negativ beeinflusst.

Obwohl von vielen Schulmedizinern gern als „psycho-somatisch“ eingeordnet, sind komplexe, ungewöhnliche Krankheitsbilder noch lange keine Fantasiegebilde der Patienten, nur weil die berichteten Symptome in keine übliche Schablone passen wollen. Eine Differenzierung ist für eine adequate Behandlung definitiv hilfreich und durch die kinesiologische Testung auch möglich.

„Psycho-somatisch“ bedeutet dann, dass dauerhafter oder gar zurückliegender oder übernommener, unbewusster „Psycho“-Stress eine mögliche Schnittstelle zum Körper über Stresshormone, Epigenetik und feinstoffliche Kommunikation zwischen den einzelnen Zellen hat und idealerweise aufgelöst werden kann.
Immer mehr Betroffene wünschen sich zudem eine natürliche, nebenwirkungsarme, individualisierte Medizin, nachdem rein symptomatisch wirkende Medikamente für sie nicht ausreichend waren, nachhaltig gesund zu werden, – oft ganz im Gegenteil! Chronische Symptome sind schliesslich keine Medikamentenmangelkrankheiten!

Ich will mit meinem Angebot Ihren Besuch beim Haus- oder Facharzt nicht ersetzen, stehe Ihnen aber zur Verfügung, wenn Sie trotz aufmerksamer Lebensführung bereits im Teufelskreis von chemischen Blutdrucksenkern, Schmerz- oder Beruhigungsmitteln gefangen sind oder diesen vermeiden wollen.

Ich biete Ihnen eine differenzierende, ursachenbezogene, noninvasive Diagnostik (…mittels OBERON©-Technologie und Muskelttest), unter Berücksichtigung der konkret körperlichen, als auch der personalen und transpersonalen feinstofflichen Ebenen) und hernach sehr individuelle Therapievorschläge zur Auslotung der Stoffwechselvorgänge in den kleinsten Zell-Organellen.
So kann degenerativen Erkrankungen wie z.B. chronischer Erschöpfung, Hypertonie, Arteriosklerose, koronarer Herzkrankheit, Reizdarmsyndrom, Fibromyalgie, MS, Allergien und Demenz ursächlich (!) entgegengewirkt werden.

Mein Angebot umfasst bei Bedarf weiterhin die bekannte kinesiologische Arbeit zur Trauma-Therapie, zur Aufdeckung von Heilungs- und Erfolgsblockaden, zur systemischen Familientherapie und zur Persönlichkeitsentwicklung.

Der Begriff „ganzheitliche Medizin“ soll übrigens nicht zu der Annahme verleiten, dass Sie in meiner Praxis umfänglich ALLE denkbaren Therapien direkt erhalten, die für Ihr Beschwerdebild indiziert sind. Vielmehr testen wir auch aus, ob und inwiefern z.B. eine alternative oder zusätzliche fach(ärzt-)liche Unterstützung (z.B. ein spezieller Zahnarzt, ein Gastroenterologie, ein Kardiologe, ein Chiropraktiker oder ein Jobwechsel oder ein Umzugsunternehmen ) gegeben erscheint.

 

Kommentar hinterlassen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von grundlegenden Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen